Bei Marderabwehr 24

Gratis Versand ab 49,90 € innerhalb deutschem Festland

Beim Kauf ab 99€ bekommen Sie ein Marderspray 250ml Gratis zu ihrer Bestellung

Unsere neuen Geräte die durch das Fell des Marders gehen

M4700B Hochspannungs Bürsten mit Ultraschall die durch das Fell gehen

Neu und einzigartig

M4700B Kombinationsgerät Hochspannung Hautnah

Verschiebbare Multi-Kontakt-Hochspannungsbürsten, wasserdicht, Automatikschaltung für verkürzte Einbauzeit

 

Inklusive Motorhauben Schalter

 

EAN 4260060061398

199,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit1

Das M4700B gibt elektrische Schläge an den Marder ab, wenn er eine der 6 Multi-Kontakt-Hochspannungsbürsten im Motorraum berührt (Stromstöße, die den Marder nur verjagen, aber nicht töten). Die neuartigen Multi-Kontakt-Hochspannungsbürsten streichen durch das Fell und – neben Pfoten und Schnauze – wird die Wirkfläche um den Faktor Haut und somit um ein Vielfaches erweitert. Die Multi-Kontakt-Hochspannungsbürsten können an beliebiger Stelle aufgesetzt werden, so dass eine flexible, auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmte Abschirmung erreicht wird. Zusätzlich gibt das Steuergerät im Radius von 360° sehr starke, aggressiv pulsierende Ultraschalltöne ab. Diese Töne variieren in Frequenz und Takt zufallsbedingt, daher kein Gewöhnungseffekt. Durch die Wasserdichtigkeit ist ein tiefer Einbau an den Eintrittsstellen möglich. Die Automatik-Spannungsschaltung nimmt das Gerät selbstständig in Betrieb, sobald der Motor abgestellt wird. Der aufwendige Anschluss an die Klemme 15 ist nun nicht mehr erforderlich. Einfachster 2-poliger Anschluss, dadurch wird erheblich Einbauzeit eingespart.

Wasserdicht - Motorwäschentauglich - ermöglicht Einbau an tiefen stellen

 

Multikontakt-Bürsten - dadurch größtmöglicher Wirkungsgrad

 

Automatikschaltung - einfacher, zeitsparender Einbau ohne Klemme 15

 

Softstart - Bordcomputer bleiben fehlermeldungsfrei

 

Batteriewächter - Abschaltung bei Spannung < 11,1V

 

Can-Bus autark - Hybrid geeignet

Stromaufnahme    < 5,5 mA
Schallart    pulsierender Sinus-Ultraschall ohne Gewöhnungseffekt
Schalldruck    105 dB
Frequenz    22,5 KHz
Abstrahlwinkel    360°
Hochspannung    6x verschiebbare Multi-Kontakt-Hochspannungsbürsten
Wasserdichtigkeit    100% wasserdicht nach IP 65, plus geschlossene Lautsprecher
Schaltung    Automatikschaltung (Anschluss an Klemme 15 entfällt)
Kompaktstecker    ja, wasserdicht
Batteriewächter    ja
Verschiebbar / Erweiterbar    ja
Genehmigungen    e1- Zeichen des Kraftfahrbundesamtes

Einbau

 

Das Grundgerät wird an einer Stelle im Auto montiert, wo es nicht zu heiß wird und von wo aus die Sicht auf die Low-battery-Anzeige von oben gegeben ist. Der Ultraschallgeber kann an einer Stelle im unteren Motorraum montiert werden, von der aus die Ultraschalltöne frei strahlen können. Durch die Wasserdichtigkeit kann das auch an tiefliegenden Stellen erfolgen. Das Hochspannungskabel wird so im Motorraum verlegt, dass die Multi-Kontakt-Hochspannungsbürsten an den bissgefährdeten Stellen montiert werden können. Die Multi-Kontakt-Hochspannungsbürsten werden mit zwei Schrauben auf dem Plastikhalter befestigt. Durch das Eindrehen der Schrauben wird das Hochspannungskabel „angezapft“ und der Kontakt ist hergestellt. Die Plastikhalter sind verschiebbar auf dem Hochspannungskabel und können an beliebiger Stelle fixiert werden. HINWEIS: Ultraschall ist für Menschen nicht hörbar. Die Funktionsfähigkeit wird durch die blinkende LED angezeigt. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem Einbau-PDF!

Einbauanleitung M4700B
Anschluss M4700-B.pdf
Adobe Acrobat Dokument 544.9 KB

Unser Tip:

 

War bereits ein Marder im Motorraum, so hinterlässt er bei seinen Besuchen Duftspuren. Wittert nun ein Rivale diese Reviermarkierungen geht er im Motorraum besonders aggressiv zur Sache. Daher ist es unbedingt erforderlich diese Duftmarken mittels einer gründlichen Motorwäsche oder mit dem speziellen Duftmarkenentferner zu beseitigen. Auch den Stellplatz, Garage, Car-Port etc. sollten gereinigt werden. Verzichten Sie auf diese Maßnahme, könnte der Marder zur Verteidigung seines Reviers animiert werden.

Diese Produkte könnten auch Sie interessieren